Nutzung des Bogensportgelände ist nur für Mitglieder gestattet!!

Ärgernis auf dem Trainingsgelände der BSG Odenheim
 
In zurückliegender Zeit mussten wir mehrfach feststellen, dass das Trainingsgelände der BSG Odenheim von Nichtmitgliedern zum Schießen benutzt wird. So steckten z.B. in den Strohscheiben von Holzpfeilen abgelöste Spitzen. Werden diese mit den hochwertigen Karbonpfeilen getroffen wird der Pfeil beschädigt. Auch wurden Pfeile aufgefunden, welche nicht unseren Sportlern zugeordnet werden können.
Hiermit wird nochmals verdeutlicht, dass die Benutzung des Geländes, auch aus versicherungsrechtlichen Gründen, nur für Mitglieder der BSG Odenheim gestattet ist. Die aufgestellten Scheiben sind Eigentum des Vereins. Eine Nutzung durch Nichtmitglieder ist ausdrücklich verboten!!! Sollten Nichtmitglieder beim Beschießen von Vereinseigentum angetroffen werden, müssen wir diese zur Rechenschaft ziehen. Unsere Mitglieder bezahlen eine Nutzungsgebühr für das Training auf dem Gelände. Es ist somit nicht hinnehmbar, dass fremde Personen das Vereinseigentum beschädigen. Wir werden uns das Aufhängen von Wildkameras vorbehalten um so den oder die „Fremdschützen“ überführen zu können.
 
Aufgefundene Pfeile von Fremdschützen
 
Ein weiteres Ärgernis ist, dass einige Hundebesitzer (sicherlich nur eine kleine Minderheit) ihren geliebten Vierbeiner unkontrolliert rennen lassen und diese ihr großes Geschäft auf dem Platz der BSG Odenheim verrichten. Bei dem Bogensport-Freigelände handelt es sich um eine Sport- und Trainingsstätte eines Vereins, welche mit Leidenschaft und Hingabe gepflegt wird. Umso ärgerlicher ist es, wenn man vor Trainingsbeginn Hundehaufen vom Platz räumen muss. Wir möchten daherdie angesprochenen Hundebesitzer bitten, besser auf ihren Hund einzuwirken, oder aber nach Verrichtung des Geschäftes den Hundehaufen einzusammeln und zu entsorgen. Uns ist bewusst, dass es sich nur um eine kleine Minderheit handelt. Dennoch hoffen wir auf das Verständnis der Hundehalter.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok